DDr. Alexander STEINER

DDr. Alexander STEINER

In seinem Vortrag wird DDr. Steiner auf die Umsetzung der einzelnen Maßnahmen im Rahmen des EU-LIFE-Projektes in Bruneck, mit speziellen Bezug auf die italienische Realität, eingehen. Vorstellung der neuen Erkenntnisse seit dem letzten Kongress im November 2011 in Bruneck.

Hier finden Sie die Präsentation!

Vita:
Alexander Steiner studiert von 1991 bis heute an der Leopold Franzens Universität Innsbruck, Politikwissenschaften, Zeitgeschichte, Medienkunde/Journalismus und Rechtswissenschaften. Von 2009-2010 hat er außerdem eine Aubildung zum universitären Projektmanager an der University of Salzburg Business School gemacht.

Von 1997-1999 war er bei einem internationalem Industriekonzern als Leiter der Personalentwicklung tätig. Seit 1999 ist Steiner bei der Stadtgemeinde Bruneck als Kommandant der Stadtpolizei beschäftigt. Die wichtigsten Tätigkeiten und Zuständigkeiten sind: Koordination und Leitung der Stadtpolizei Brunec sowie des gemeindeübergreifenden Polizeidienstes für die Nachbargemeinden, außerdem ist er verantwortlich für die Bereiche Mobilität, Lizenzen, Werbung, Grundbesetzung, Zivilschutz und Parkraumbewirtschaftung der Stadt Bruneck.

Seit 2007 ist er auch als freier Publizist im italienischen Berufsverzeichnis der Journalisten und Publizisten eingetragen.

Kurzinfo